Gewinnen Sie Energie mit Ihrer Solaranlage!

1

Beraten

Im ersten Schritt erfolgt die persönliche Beratung um das optimalste System für Sie zu defninieren
2

Planen

Wir planen Ihre Anlage und zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf.
3

Installieren

Wir installieren Ihre Solaranlage und übergeben Sie mit einer kompletten Einweisung zur Bedienung der Anlage.
4

Service & Wartung

Auch nach der Installation sind wir für Sie da und kümmern uns um den Service und die Wartung Ihrer Solaranlage.

Die verschiedenen Solaranlagen und Ihre Nutzen!

Solaranlage ist nicht gleich Solaranlage! Je nach Einsatzort und gewünschter Nutzen gibt es die richtige Solaranlage!

Photovoltaik

Eine Photovoltaikanlage nutzt die Kraft der Sonne, um deren Energie in elektrische Energie umzuwandeln. Der Umstieg auf erneuerbare Energiequellen ist ohne die Photovoltaik gar nicht denkbar. Denn die Photovoltaik ist eine nachhaltige und umweltfreundliche Alternative die Sonnenenergie in Strom zu verwandeln. Leistungsoptimierte Solarzellen mit immer besseren Wirkungsgraden sorgen dafür, dass sich die Nutzung der Solarenergie auch in Deutschland lohnt. Mit einer Photovoltaikanlage produziert Ihr Haus Strom für die Eigennutzung oder den Verkauf.

Solarthermie

Das Wort „Solarthermie“ kann man mit „Sonnenwärme“ übersetzen. Diese Sonnenwärme oder Solarenergie wird durch Thermische Solaranlagen nutzbar gemacht Bei der Solarthermie wird die Sonneneinstrahlung in Wärme umgewandelt. Dies ist im Vergleich zur Gewinnung von Strom aus Sonnenenergie deutlich weniger aufwendig. Vereinfacht gesagt wärmt die Sonne einen Wärmeträger auf und diese Wärme wird dann genutzt. Hierdurch wird eine Flüssigkeit Im Haushalt verwendet man die gewonnene Wärme dann zum Beispiel zum Baden, Duschen, Putzen oder zur Heizungsunterstützung.

Hybridkollektor

Hybridkollektoren gewinnen Strom und Wärme aus einer Hand. Damit sind die Vorteile und der Nutzen von Photovoltaik und Solarthermie vereint. Bei der gleichen Fläche profitieren Sie vom doppelten Nutzen und Wirkungsgrad.

Tipp

„Wussten Sie, dass Sie Ihre Solaranlage mit einer Wärmepumpe kombinieren können?“

Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Was Ihnen ein Energiespeicher tatsächlich bringt!

Photovoltaikanlagen ohne Speicher produzieren Solarstrom, der sofort genutzt werden muss. Dies geschieht Tagsüber wo jedoch der Strombedarf der meisten Haushalte am geringsten ist. Daher ist diese Lösung selten effektiv. Mit einem Speicher können Sie den Tagsüber nicht benötigten Solarstrom dann nutzen, wenn Sie ihn effektiv brauchen was meistens abends der Fall ist.

Solaranlagenspeicher

Ohne dass Sie Ihre Gewohnheiten ändern müssen, erreichen Sie:

  • die nachhaltige Verringerung Ihrer Stromrechnung,
  • Ihren persönlichen Beitrag zur Energiewende und die Optimierung des Eigenverbrauchs sowie
  • die Erhöhung der Unabhängigkeit vom Energieversorger.

Förderungen für Privat und Gewerbe

Förderungen für Ihre Solaranlage sind sowohl über die KfW, als auch über die BAFA möglich. Hierzu werden verschiedene Programme, je nach Solaranlage, angeboten.
Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl und Beantragung dieser Fördermöglichkeiten. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

24h Service